Wem nützt das Seminar am meisten?

Digitale Marktforschung richtet sich an Beginner und Fortgeschrittene. Eine digitale Affinität und ein Verständnis für Datenmengen sowie ihre Lesbarkeit sind empfehlenswert.

  1. 1. Mitarbeiter:innen in Produktentwicklung, Marketing und Kommunikation, die für Wettbewerbsanalysen, Markenführung und Kommunikationsstrategien verantwortlich sind.

  2. 2. Agilen Projektteams in der Entwicklungs- und Umsetzungsphase von Design Thinking Prozessen, Scrum Prozessen oder klassischen Projekten.

  3. 3. Gründer:innen, die Nischen für ihre Produkte suchen, Zielgruppen und Märkte analysieren wollen.

Was bringt Ihnen das Seminar?

Sie kennen die Vorteile von digitaler Marktforschung auf Basis von User Generated Content und KI.

Sie wissen, wie Sie digitale Marktforschung in Ihrem Unternehmen zielführend einsetzen.

Sie kennen Best Practices im Einsatz von digitaler Marktforschung auf Basis von User Generated Content.

Sie kennen die wichtigsten Tools zur digitalen Markt- und Zielgruppenanalyse.

Sie sind für Ihre Innovations- oder Produktentwicklung bestens vorbereitet.

Sie sehen digitale Marktforschung als Datenbasis Ihrer agilen Entwicklung.

Seminar Programm

Programm

Tag 1: Grundlagen der digitalen Marktforschung

• Einführung in die digitale Marktforschung
• User Generated Content
• Digitale Daten und KI
• Vorteile und Nachteile

09:00 - 11:30 Uhr

Tag 2: Tools der digitalen Marktforschung

• Vorstellung der wichtigsten Tools
• Anwendungsbeispiele und Best Practices
• Übung

09:00 - 11:30 Uhr

Tag 3: Statistik und Daten

• Datenauswertung: quantitativ und qualitativ
• Anwendung in der Praxis
• Best Practices
• Übung

09:00 - 11:30 Uhr

Arrow

Termine und Anmeldung

13.10. bis 15.10.2021
Online-Seminar

Digitale Marktforschung

Analysieren Sie mit digitalen Daten ihre Zielgruppen und Märkte

495 € (USt.-befreit)

ONLINE

Kein passender Termin dabei?

Trainer*innen

Markus Schubert

Partner

Conoscope GmbH

Markus Schubert ist in Leipzig geboren und hat Wirtschaftsinformatik, Kommunikations- und Medienwissenschaft und Musikwissenschaft an der Universität Leipzig studiert. Im Jahr 2000... weiterlesen

Markus Schubert

Partner

Markus Schubert ist in Leipzig geboren und hat Wirtschaftsinformatik, Kommunikations- und Medienwissenschaft und Musikwissenschaft an der Universität Leipzig studiert. Im Jahr 2000 gründete er das Marktforschungsinstitut Kontur 21. Von 2002 bis 2007 war Markus Schubert wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Leipzig. Von 2008 bis 1012 arbeitete er als Gründercoach. Seit 2010 ist Markus Schubert Partner des Marktforschungsunternehmen Conoscope.

Markus Schubert betreibt in seiner Freizeit Triathlon, macht Musik und hat sich dem Imkern und Gärtnern verschrieben.

ArrowAlle Dozenten anzeigen

Gut zu wissen

ZERTIFIKAT

ZERTIFIKAT

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie ein aussagekräftiges Teilnahmezertifikat der Leipzig School of Media (mit Zeitraum, Umfang und Inhalten). 

METHODE

METHODE

Vortrag und Präsentation durch Trainer*innen. Diskussion und Arbeit an Fallbeispielen in der Gruppe. Praxis-Analyse durch Trainer*innen und Teilnehmer*innen.

EXPERTS

EXPERTS

Renommierte Expert*innen führen Sie nicht nur in das Thema ein, sondern erarbeiten mit Ihnen konkrete Lösungsansätze.

ON DEMAND

ON DEMAND

Im Online Campus stehen Ihnen nach der Veranstaltung alle Unterlagen und Präsentationen zur Verfügung.