Wem nützt das Seminar am meisten?

Für den Besuch des Seminars „Medienrecht & Medienethik“ werden keine juristischen Vorkenntnisse benötigt. Wir empfehlen erste berufspraktische Erfahrungen in Kommunikation, PR, Marketing oder Journalismus, Freude an der Kommunikation und in der Nutzung von Social Media.

  1. 1. Interessierte und Fachkräfte aus den Bereichen Kommunikation, PR/Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Vertrieb und Journalismus

  2. 2. Gründer*innen, Blogger*innen und Influencer*innen

Was bringt Ihnen das Seminar?

Sie erhalten einen Überblick zu den rechtlichen Rahmenbedingungen im Berufsfeld der Kommunikation.

Sie kennen die wichtigsten Rechtsvorschriften und haben das Bewusstsein für die rechtliche Relevanz im Berufsalltag.

Sie achten auf die Wahrung von Persönlichkeitsrechten und sind sich den Urheberrechten bewusst.

Sie leben ein medienethisches Bewusstsein und Selbstverständnis.

Sie setzen geeignete Strategien, Regeln und Handlungsempfehlungen im medienethischen Kontext um.

Seminar Programm

Programm

Tag 1: Medienrecht I

  • Urheber-, Design-, Patent-, Persönlichkeits-, Marken-, Domain- und Lizenzvertragsrecht
  • Werbe- und Wettbewerbsrecht
  • Übung und Diskussion

10:00 - 18:00 Uhr

Tag 2: Medienrecht II

  • Datenschutzrecht und DSGVO
  • Social Media (u.a. Impressumspflicht, Verantwortlichkeit für Facebook-Pages, Social Plugins, Custom Audience, Datenschutzbedingungen)
  • Übung und Diskussion

09:00 - 18:00 Uhr

Tag 3: Medienkodex

  • Grundbegriffe aus Ethik und Recht
  • Ethik-Kodizes aus PR, Werbung & Journalismus
  • Übung: Ableitung von Strategien & Regeln im Berufsalltag

09:00 – 18:00 Uhr

Gut zu wissen

ZERTIFIKAT

ZERTIFIKAT

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie ein aussagekräftiges Teilnahmezertifikat der Leipzig School of Media (mit Zeitraum, Umfang und Inhalten). 

METHODE

METHODE

Vortrag und Präsentation durch Trainer*innen. Diskussion und Arbeit an Fallbeispielen in der Gruppe. Praxis-Analyse durch Trainer*innen und Teilnehmer*innen.

EXPERTS

EXPERTS

Renommierte Expert*innen führen Sie nicht nur in das Thema ein, sondern erarbeiten mit Ihnen konkrete Lösungsansätze.

ON DEMAND

ON DEMAND

Im Online Campus stehen Ihnen nach der Veranstaltung alle Unterlagen und Präsentationen zur Verfügung.

Arrow

Termine und Anmeldung

17.09. bis 19.09.2020
Seminar

Medienrecht & Medienethik

Medienrechtlich und ethisch korrekt kommunizieren

1.000 € (USt.-befreit)

Leipzig School of Media

Poetenweg 28

04155 Leipzig

Kein passender Termin dabei?

Trainer*innen

Judith Hesse

General Counsel & Head of Legal

Valtech Mobility GmbH

Judith Hesse studierte Rechtswissenschaften an der Technischen Universität Dresden sowie an der University of Exeter (Großbritannien). Von 2010 bis 2012 war Judith Hesse wissenschaftliche... weiterlesen

Judith Hesse

General Counsel & Head of Legal

Judith Hesse studierte Rechtswissenschaften an der Technischen Universität Dresden sowie an der University of Exeter (Großbritannien). Von 2010 bis 2012 war Judith Hesse wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Medienrecht der TU Dresden. Sie ist zudem seit 2010 als Rechtsanwältin im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz, Urheber- und Wettbewerbsrecht tätig.

ArrowAlle Dozenten anzeigen