Kreatives Schreiben & Arbeiten

Verfassen Sie attraktive und spannende Beiträge und nutzen Sie kreative Arbeitsmethoden

Seminardetails

Verfassen Sie lebendige Texte und entdecken Sie Ihr kreatives Potential

Sie schreiben regelmäßig Texte und brauchen kreative Ideen? Doch Denk- und Schreibblockaden hindern Sie am produktiven Arbeiten? Sie wollen den richtigen Aufhänger und ein spannendes Thema für den nächsten Artikel finden? Sie möchten vielleicht einmal in völlig neuen Strukturen denken und sich trauen, über den „Tellerrand“ zu schauen? Sie wünschen sich neue Impulse für Ihre Textarbeit und neue Ansätze für Ihre tägliche Arbeit?

Dann sind Sie im Seminar „Kreatives Schreiben & Arbeiten“ genau richtig! Hier
lernen Sie verschiedene Erzählstrategien und Dramaturgietypen kennen, arbeiten am Spannungsbogen und erhalten stilistische Tipps. Im Workshop lernen Sie außerdem den gekonnten Umgang mit Schreibblockaden – an Ideen wird es Ihnen anschließend nicht mehr mangeln!

Befreien Sie sich von alten Denkmustern und gehen Sie mit frischer Energie an die Arbeit. Widmen Sie sich neuen Themen, beobachten Sie das Interesse Ihrer Zielgruppe und orientieren Sie sich an aktuellen Trends.

Lernen Sie Kreativitätstechniken kennen, um Ihre Schreib- und Arbeitsprozesse zu verbessern und die Aufmerksamkeit Ihrer Lesern zu wecken. Dafür nutzen Sie kreative Tools und Werkzeuge, die Ihnen im Workshop von erfahrenen Experten nähergebracht werden. Ganz nach dem Motto Ihrer Trainerin: “Wir bringen Sätze, Gehirn, Herz und Körper in Bewegung! Was brauchen SIE, um kreativ zu sein?”

Maria Sihorsch

Kontakt:

Maria Sihorsch
Program Manager
Tel. +49 341 9898478-2

Verfügbare Seminartermine

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin, um das Seminar zu buchen:

1.590,00 
Ort: Leipzig School of Media, Poetenweg 28, 04155 Leipzig

Programm & Ablauf

1. Den Schreibspaß erwecken

  • Wie entsteht Kreativität und was befördert und verhindert sie?
  • Übungen für kreatives Schreiben (Journaling, Writing Prompts, …)
  • Wenn es einmal nicht so klappt, wie es soll: Schreib- und Denkblockaden erkennen und überwinden. Dazu: Tricks und Tools, um auch unter Zeitdruck schreiben zu können oder, wenn die Muse abwesend ist.
  • Vorgehen: Wir verabschieden uns erst mal von Standard-Checklisten und Templates für Texte. Wir schreiben, ohne zu bewerten.
  • Unser Ziel: die eigene Schreibstimme und Vertrauen ins eigene Schreiben entwickeln + Wege finden, wie wir Kreativität und Schreib-Spaß erhalten, wenn beides Teil des Jobs ist
  • Reflexion: Antwort auf die Frage: Was brauche ich persönlich, um kreativ arbeiten zu können?
  • Weitere Methoden: Bildergeschichte

2. Produktives Schreiben

  • Produktives Schreiben wird geübt anhand mitgebrachter Texte, d.h. jeder Teilnehmer bringt einen Text mit, an dem er bereits arbeitet
  • Von der Headline bis zur lebendigen Textgestaltung – Tipps für Ihre Texte
  • Tipps und Techniken für Textproduktion und Überarbeitung

Fokus 1: So schreiben Sie lebendige Texte:

  • Was ist ein guter Text? Eine gute Geschichte?
  • Was funktioniert und was funktioniert nicht: Schreibtipps auf dem Prüfstand
  • Sie sind staubige Stolper-Sätze leid? Wir bringen Lebendigkeit rein.
  • Ziel: Texte schreiben, die sich von der Informationsflut abheben. Die Gefühle ansprechen, Kopfkino auslösen. Texte, die in Kopf und Herz nachwirken.Methoden: Trailer schreiben, Interview (zur Empathie-Förderung), Vision Boards (Gefühle visuell darstellen, Umsetzung geht analog und digital)

Fokus 2: Textproduktion:

  • Schreibprozess: Überforderung beim Schreiben abbauen. Das Schreiben selbst aktiv steuern, anstatt jedes Wort stundenlang hin und her zu drehen.
  • Methoden: Time-Boxing, Schreiben ohne Vorbereitung, verschiedene Schreibprozesse vorstellen

Fokus 3: Überarbeitung:

  • Warum Texte redigieren so wichtig ist + wie es funktioniert (inkl. Checkliste für die Zeit nach dem Workshop)
  • Zwei Wege: der ausführliche, detaillierte Weg mit der Highlighter-Methode + der knackige Weg bei Zeitdruck

3. Kreativität entfachen

  • Anwendung strukturierender, assoziativer und visueller Techniken zur Ideengenerierung (Kopfstand-Methode, Storyboards)
  • Inspirative Methoden und Techniken für die Ideen finden und sortieren (Wahrnehmung schulen, Clustern, Mindmapping, Freewriting, bewegtes Brainstorming ..)
  • Wie lässt sich Inspiration fördern und Innovative Ideen finden und umsetzen? (Walt-Disney-Methode, Ideen-Selektion)
  • Frage, die im Zentrum steht: Auf Knopfdruck kreativ sein, (wie) geht das?

Was bringt Ihnen das Seminar?

K

Sie schreiben attraktive und lebendige Texte und arbeiten am Spannungsbogen.

K

Sie lernen Erzählstrategien und Dramaturgietypen kennen und trainieren diese.

K

Sie nutzen die Werkzeuge des kreativen Schreibens und nutzen viele stilistische Tipps.

K

Sie wenden Kreativitätstechniken gewinnbringend in der eigenen Arbeit an.

K

Sie optimieren Ihren Ideenfindungs- und Schreibprozess mit kreativen Tools und Methoden.

K

Sie erlernen Strategien, um Schreib- und Denkblockaden zu überwinden.

Gut zu wissen

Seminarzeiten

Das dreitägige Seminar findet jeweils von 09:00 – 17:00 Uhr (inkl. Pausen) statt.

Wem nützt das Seminar am meisten?
Das Seminar ist konzipiert für

  • Fachkräfte aus Kommunikations-, PR- und Marketingabteilungen, die selbst Textbeiträge verfassen und/oder Verantwortung für Textproduktion tragen.
  • Berufstätige, die neue Ansätze und Denkanstöße im Bereich des Textens erhalten möchten.
  • Redakteure, freie Mitarbeiter und Volontäre mit redaktionellen Erfahrungen aus Journalismus und Unternehmenskommunikation.
  • Gründer, Blogger und Influencer, die neue Kreativität für ihre Schreib- und Arbeitsprozesse suchen.
Technische Voraussetzungen

Das sollte Sie unbedingt bereithalten:

Es wird für dieses Seminar kein besonderes technisches Equipment benötigt.
Es wird jedoch empfohlen, ein eigenes Notebook/Tablet zur Veranstaltung mitzubringen bzw. bereitzuhalten.

Webinar-Tool Zoom:

Unsere Online-Veranstaltungen werden mit dem Videokonferenz-Tool Zoom durchgeführt. Technische Voraussetzungen sind ein stabiler Internetzugang, PC/Laptop/mobiles Endgerät, Kamera, Mikrofon, ggf. Headset und eine aktuelle Version des Browsers (Google Chrome, Firefox, Safari).

Seminarunterlagen im Online-Campus:

In unserem Online-Campus finden Sie alle wichtigen Informationen zu Ihrem gebuchten Seminar, wie z.B. Lernmaterialien, Dokumente, Zugangslinks sowie Ihr Teilnahmezertifikat zum Download am Ende des Seminars. Für die Nutzung des Online-Campus benötigen Sie einen Internetzugang und einen Browser (z.B.: Safari, Explorer, Firefox, Google Chrome,…).

Fachliche Voraussetzungen
Für dieses Seminar gibt es keine Zulassungsbedingungen und es sind keine spezifischen Fachkenntnisse nötig.

Wir empfehlen jedoch erste berufspraktische Schreiberfahrungen, beispielsweise aus einem redaktionellen Kontext im Bereich PR, Kommunikation, Marketing oder Journalismus.

Verpflegung

Verpflegung bei Präsenzveranstaltungen auf dem MedienCampus in Leipzig

In den den Mittagspausen sorgen wir mit kleinen Snacks, wie belegten Brötchen oder Bagel, für Ihr leibliches Wohl. Vegetarische Varianten sind immer vorhanden. Ein Korb mit Äpfeln sorgt für ausreichend Vitaminzufuhr während des Tages und für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es Riegel oder etwas Süßes.

Getränke (Kaffee, Tee, Mineralwasser und Säfte) stehen den ganzen Tag zur Verfügung.

Verpflegung bei Online Seminaren

Die Verpflegung bei den Online-Seminaren erfolgt in eigener Regie. 🙂

Wir empfehlen, ausreichend Wasser und kleine gesunde Snacks während des Seminars bereitzustellen. Die Dauer der Mittagspause legen Sie in Absprache mit dem Trainer und den anderen Teilnehmern fest und haben hier Gelegenheit, sich selbst nach eigenem Gusto zu verpflegen.

Zertifikat

Nach Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie ein aussagekräftiges, digitales Teilnahmezertifikat der Leipzig School of Media.

Das Zertifikat bestätigt Ihre Fachkompetenz und steigert die Attraktivität Ihres Profils für zukünftige Auftrag- und Arbeitgeber.

 

Fördermöglichkeiten für Ihre Weiterbildung
Für Unternehmen und Arbeitnehmer in Sachsen

Die SAB (Sächsische Aufbaubank) fördert aktuell 50% der Weiterbildungskosten für Unternehmen und Arbeitnehmer. Nutzen Sie die Chance und nehmen Sie die unkomplizierte Antragstellung elektronisch vor:

Die Weiterbildungskosten müssen mindestens 700,00 € netto betragen. Die Antragstellung muss vor Seminarbuchung erfolgen. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der jeweiligen Website.


KOMPASS-Weiterbildungsförderung für Solo-Selbständige (bundesweit)

Sie sind selbständig und seit mindestens zwei Jahren gewerblich tätig, arbeiten in der BRD und beschäftigen maximal einen Mitarbeiter? Dann informieren Sie sich über die aktuelle KOMPASS-Förderung (mit Erklärvideo und Übersicht über die Anlaufstellen). Es werden bis zu 90 % der reinen Qualifizierungskosten, max. 4.500 €, übernommen. Die Weiterbildung muss mindestens 20 Stunden Umfang haben.

Stand: März 2024

Sie wollen Ihr Team zu dem Thema exklusiv schulen?

Am besten an einem individuellen Termin – vor Ort oder online? Oder eine maßgeschneiderte Schulung zu diesem oder einem anderen Thema? Schicken Sie uns gern eine Anfrage mit Ihrer konkreten Vorstellung.

Trainer

Nicole Schiller
Redakteurin | Dozentin
Textvorsprung
Nicole Schiller ist eine freiberufliche Redakteurin mit einer Leidenschaft für Sprache, Worte und Texte. Sie hat Germanistik studiert und arbeitet heute selbstständig als Redakteurin für Web- & Offline-Texte. Zuvor hatte sie Positionen als Conten...
Nicole Schiller
Redakteurin | Dozentin
Textvorsprung

Nicole Schiller ist eine freiberufliche Redakteurin mit einer Leidenschaft für Sprache, Worte und Texte. Sie hat Germanistik studiert und arbeitet heute selbstständig als Redakteurin für Web- & Offline-Texte. Zuvor hatte sie Positionen als Contentmanagerin und Redaktionsleitung in Marketingunternehmen inne, wo sie ihre Schreibprozesse kreativ gestaltete. Während ihres Studiums sammelte sie zusätzliche redaktionelle Erfahrungen in den Pressestellen der Leipziger Messe und der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt.

Bei uns in guten Händen

Zertifikat

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie ein aussagekräftiges, digitales Teilnahmezertifikat der Leipzig School of Media (mit Zeitraum, Umfang und Inhalten). 

METHODE

Vortrag und Präsentation durch Trainer. Diskussion und Arbeit an Fallbeispielen in der Gruppe. Praxisanalyse durch Trainer und Teilnehmer.

EXPERTS

Renommierte Experten und Praktiker führen Sie nicht nur in die Thematik ein, sondern erarbeiten mit Ihnen konkrete Lösungsansätze.

ON DEMAND

Im Online-Campus stehen Ihnen nach der Veranstaltung alle Unterlagen und Präsentationen zur Verfügung.

Ähnliche Veranstaltungen