/ Über uns

Der Mensch im Mittelpunkt

In der sich rasant verändernden Kommunikationswelt steht für uns der Mensch und sein verantwortungsvolles Handeln und Kommunizieren im Mittelpunkt. Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen und Organisationen kommunikativ Verantwortung für sich und für andere tragen, selbstbestimmt agieren, gut informiert und reflektiert sind.

Wir setzen uns dafür ein, dass unsere Teilnehmer ihre kommunikativen Kompetenzen im Sinne einer erfolgreichen gesellschaftlichen und unternehmerischen Kommunikation einbringen.

UNSERE ORIENTIERUNG

Wir orientieren uns an den Bedürfnissen individuell Lernender sowie an Unternehmen, die sich aktiv den Herausforderungen der Digitalisierung stellen und die damit verbundenen Chancen nutzen wollen. Zentraler Bezugspunkt ist die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf Gesellschaft, Wirtschaft und Medien.

UNSER ANTRIEB

Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt in der Marketing-, Medien- und Kommunikationsbranche grundlegend und ermöglicht völlig neue Wege zu Kund:innen. Diese neue Vielfalt verlangt nach mehr Orientierung. Wir haben uns das Ziel gesetzt, Menschen aller Berufs- und Lebenssituationen bei ihrer beruflichen Weiterbildung zu begleiten und zu unterstützen.

UNSERE MISSION

Die Vermittlung von aktuellem Fachwissen und von richtigen Kompetenzen sind essenziell, um den digitalen Wandel und neue Aufgaben zu meistern. Kontinuierliches Lernen und selbstermächtigende Weiterbildung verstehen wir deshalb als lebenslange Aufgabe und als Schlüssel für beruflichen Erfolg im digitalen Zeitalter.

Ihre Ansprechpartner bei der Leipzig School of Media

Maria Sihorsch
Rita Löschke
Geschäftsführerin

Tel. +49 341 9898478-1
xing linkedin mail

Maria Sihorsch

Maria Sihorsch
Program Manager

Tel. +49 341 9898478-2
xing linkedin mail

Julia Töpler
Program Manager

Tel. +49 341 9898478-3
linkedin mail

Werde Teil des Teams
Wenn du unser Team bereichern möchtest, dann bewirb dich bei uns.

Initiativ bewerben

Mediencampus
Villa Ida

Sie lernen in der einzigartigen Atmosphäre des MedienCampus. Moderne, helle und klimatisierte Räume erwarten die Teilnehmer. Großzügige Balkone sowie der begrünte und geschlossene Innenhof schaffen Raum für Rückzug und Erholung.

Digitalisierung und Weiterbildung

Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 bietet die Leipzig School of Media (LSoM) umfangreiche berufsbegleitende Weiterbildungsformate an, in denen Fachwissen und Kompetenzen vermittelt werden, die Medien-, Marketing- und Kommunikationsschaffende aller Branchen bei der Bewältigung des digitalen Wandels benötigen.

An der LSoM unterrichten kompetente Trainer:innen, die die Teilnehmenden mit ihrer Leidenschaft und Begeisterung für ihr Fach anstecken.

Renommierte Expert:innen, die selbst aus der Praxis kommen, führen in ihren Kursen, Seminaren und Workshops nicht nur in ihr Thema ein, sondern erarbeiten mit den Teilnehmenden konkrete Lösungsansätze und schaffen so die Grundlagen zu selbstbefähigenden lebenslangen Lernprozessen.

Insights & Inspirations

5 Wege, um auf einen Shitstorm zu reagieren

5 Wege, um auf einen Shitstorm zu reagieren

Ein Shitstorm ist eine echte Herausforderung: ärgerlich und im schlimmsten Fall existenzbedrohend. Eine kontroverse Aussage, ein missverständlicher Tweet oder ein Produktfehler können schnell zu einem Sturm der Entrüstung in den sozialen Medien führen. Doch wie soll...

SMARTe Social Media Ziele auch für NGO?

SMARTe Social Media Ziele auch für NGO?

Klare Ziele sind die Voraussetzung für eine effektive Social Media Strategie und machen den Erfolg im Social Web messbar. Dies gilt nicht nur für gewinnorientierte Unternehmen, sondern auch für Non-Profit-Organisationen (NPOs). Soziale Medien dienen nicht nur dem...

Mit dem Budgetantrag Geldgeber überzeugen (inkl. Vorlage)

Mit dem Budgetantrag Geldgeber überzeugen (inkl. Vorlage)

Marketing- und Kommunikationsbudgets müssen i.d.R beantragt werden. Erst nach Freigabe kann über die Mittel verfügt und mit der Aktivtätenplanung begonnen werden. Die Erstellung eines Budgetantrags ist ein entscheidender Schritt, um Geldgeber und Entscheider von Ihrem...

Anfahrt und Übernachtung

Mit der Straßenbahn
Die Leipzig School of Media erreichen Sie vom Hauptbahnhof mit der Straßenbahn der Linie 4 (Richtung Gohlis/Landsberger Straße), Haltestelle “Stallbaumstraße” und mit der Linie 12 (Richtung Gohlis-Nord), Haltestelle “Fritz-Seger-Straße”.

Mit dem Flugzeug
Ab Flughafen Leipzig-Halle sind es mit dem Taxi ca. 20 Minuten Fahrzeit. Mit der S-Bahn kommen Sie zum Leipziger Hauptbahnhof und dort weiter mit der Straßenbahn.

Mit dem PKW
Sie verlassen die A14 an der Anschlussstelle “Leipzig Mitte” in Richtung Leipzig/Zentrum, fahren aus der B2 “Essener Straße” nach rechts, an der zweiten Ampel nach links. Sie befinden sich auf der Virchow-Straße stadteinwärts. Folgen sie dieser in die Lützowstraße (immer geradeaus). Nach Passieren der Georg-Schumann-Straße folgt hinter einem scharfen Linksknick rechts die Einfahrt in die Menckestraße. Dort biegen Sie links in den Schlößchenweg ab und sehen auf der rechten Seite bereits den Mediencampus.

Übernachtungsmöglichkeiten
Wir haben für Sie hier eine Übersicht potenzieller Übernachtungsmöglichkeiten in Leipzig zusammengestellt.

Es stehen auch begrenzt Appartements direkt auf dem Mediencampus zur Verfügung, die extern gebucht werden können. Hier finden Sie weitere Informationen dazu.

Parken
Parken ist in der Umgebung i.d.R. problemlos und kostenfrei möglich.

Eine Ladestation für Elektroautos befindet sich direkt vor dem Gebäude.

Leipzig School of Media
gemeinnützige Gesellschaft für akademische Weiterbildung mbH

Mediencampus
Poetenweg 28, 04155 Leipzig

Tel: +49 341 9898478-0
Fax: +49 341 9898478-9

E-Mail: info (at) leipzigschoolofmedia.de

Sie möchten unser Trainerteam verstärken?

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Trainerinnen und Trainern, gerne auch mit außergewöhnlichen Ideen, Themen und Konzepten.
Möchten Sie als Trainerin oder Trainer ein aktiver Teil der Leipzig School of Media werden und mit Ihrer Haltung, Ihren Themen und Überzeugungen die Inhalte mitgestalten? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.