Budgetierung & Controlling von Kommunikationskonzepten

Erfolgreiches Marketing zielführend aufbauen und Erfolge messen

Seminardetails

Erfolgreiches Marketing zielführend aufbauen.

Mit Ihren Kommunikationsmaßnahmen wollen Sie einen positiven Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten. Doch inwieweit diese Maßnahmen dies wirklich tun, ist oft ungewiss. Auch die Ermittlung eines optimalen Mitteleinsatzes stellt viele Marketing- und Kommunikationsverantwortliche vor eine Herausforderung. In unserem Online-Seminar „Budgetierung & Controlling von Kommunikationskonzepten“ lernen Sie die Bedeutung des Controllings für die Marketingplanung und -budgetierung detailliert kennen und anwenden.

Dabei werden relevante Kennzahlen, Budgetierungsansätze, Budgetierungsprozesse und Budgetkontrollen in der erweiterten Theorie und anhand von konkreten Fallbeispielen aufgezeigt, sodass Sie in der Lage sind, für Ihren Unternehmenskontext eine strategische Planung für die Budgetierung und das Controlling durchzuführen. Auch der Zusammenhang zwischen strategischer und operativer Planung spielt hierbei eine zentrale Rolle.

Die sinnvolle Planung von Budgets, die Bewertung des Kosten-Nutzen-Verhältnisses, die Erfolgsbewertung und aktive Steuerung gehören zum unverzichtbaren Bestandteil des Managements von Marketing- und Kommunikationskampagnen. Dieses Wissen wird in unserem Online-Seminar anwendungsorientiert vermittelt.

Kontakt:

Julia Töpler
Program Manager
Tel. +49 341 9898478-3

Verfügbare Seminartermine

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin, um das Seminar zu buchen:

660,00 
Ort: Live-Online-Seminar
660,00 
Ort: Live-Online-Seminar

Seminarinhalte & Ablauf

Tag 1: Einführung und Bedeutung

  • Einführung und Bedeutung von Budgetierung und Controlling für ein erfolgreiches Marketing- und Kommunikationskonzept
  • Begriffe und Bedeutung des Controllings für die Marketingplanung und -budgetierung

Tag 2: Ansätze und Prozesse

  • Informationsgrundlagen und relevante Kennzahlen
  • Budgetierungsansätze und -prozesse
  • Budgetkontrolle
  • Fallstudien

Tag 3: Strategisches & operatives Marketing

  • Aufgaben und Methoden des strategischen und operativen Marketing-Controllings
  • Anwendungsbeispiele zu beiden Bereichen

Was bringt Ihnen das Seminar?

K

Sie werden sich der Notwendigkeit einer strategischen Planung für die Budgetierung bewusst.

K

Sie wissen, welche Aufgaben das Controlling erfüllt und wie Sie Ihr Marketing-Controlling zielführend aufbauen.

K

Sie sind in der Lage, Cockpits aufzubauen, die bessere Marketing-Entscheidungen unterstützen.

K

Sie können wichtige Kennzahlen benennen und können die Kommunikation mithilfe solcher KPI bewerten sowie effektiv und effizient steuern.

K

Sie kennen konkrete Beispiele aus der Praxis und können diese für Ihr Unternehmen umsetzen.

K

Sie kennen Methoden und Tools der Budgetierung.

Gut zu wissen

Wem nützt das Seminar am meisten?

Das Seminar ist konzipiert für

  • Kommunikations-, PR und Marketingverantwortliche aus Unternehmen und Organisationen.
  • Berufstätige, die sich mit der Budgetierung und dem Controlling ihrer Kommunikationsaktivitäten auseinandersetzen müssen.
Seminarzeiten

Das dreitägige Seminar findet jeweils von 09:00 – 12:00 Uhr (inkl. Pausen) statt.

Technische Voraussetzungen

Das sollte Sie unbedingt bereithalten:

Es wird für dieses Seminar kein besonderes technisches Equipment benötigt.
Es wird jedoch empfohlen, ein eigenes Notebook/Tablet zur Veranstaltung mitzubringen bzw. bereitzuhalten.

Webinar-Tool Zoom:

Unsere Online-Veranstaltungen werden mit dem Videokonferenz-Tool Zoom durchgeführt. Technische Voraussetzungen sind ein stabiler Internetzugang, PC/Laptop/mobiles Endgerät, Kamera, Mikrofon, ggf. Headset und eine aktuelle Version des Browsers (Google Chrome, Firefox, Safari).

Seminarunterlagen im Online-Campus:

In unserem Online-Campus finden Sie alle wichtigen Informationen zu Ihrem gebuchten Seminar, wie z.B. Lernmaterialien, Dokumente, Zugangslinks sowie Ihr Teilnahmezertifikat zum Download am Ende des Seminars. Für die Nutzung des Online-Campus benötigen Sie einen Internetzugang und einen Browser (z.B.: Safari, Explorer, Firefox, Google Chrome,…).

 

Fachliche Voraussetzungen

Für dieses Seminar gibt es keine Zulassungsbedingungen und es sind keine spezifischen Fachkenntnisse nötig.
Marketing-Grundkenntnisse und ein betriebswirtschaftliches Grundverständnis sind empfehlenswert.

Verpflegung

Verpflegung bei Präsenzveranstaltungen auf dem MedienCampus in Leipzig

In den den Mittagspausen sorgen wir mit kleinen Snacks, wie belegten Brötchen oder Bagel, für Ihr leibliches Wohl. Vegetarische Varianten sind immer vorhanden. Ein Korb mit Äpfeln sorgt für ausreichend Vitaminzufuhr während des Tages und für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es Riegel oder etwas Süßes.

Getränke (Kaffee, Tee, Mineralwasser und Säfte) stehen den ganzen Tag zur Verfügung.

Verpflegung bei Online Seminaren

Die Verpflegung bei den Online-Seminaren erfolgt in eigener Regie. 🙂

Wir empfehlen, ausreichend Wasser und kleine gesunde Snacks während des Seminars bereitzustellen. Die Dauer der Mittagspause legen Sie in Absprache mit dem Trainer und den anderen Teilnehmern fest und haben hier Gelegenheit, sich selbst nach eigenem Gusto zu verpflegen.

Zertifikat

Nach Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie ein aussagekräftiges, digitales Teilnahmezertifikat der Leipzig School of Media.

Das Zertifikat bestätigt Ihre Fachkompetenz und steigert die Attraktivität Ihres Profils für zukünftige Auftrag- und Arbeitgeber.

 

50% Fördermöglichkeit für sächsische Unternehmen
Die SAB (Sächsische Aufbaubank) fördert aktuell 50% der Weiterbildungskosten für Unternehmen und Arbeitnehmer. Nutzen Sie die Chance und nehmen Sie die unkomplizierte Antragstellung elektronisch vor: Die Weiterbildungskosten müssen mindestens 700,00 € netto betragen. Die Antragstellung muss vor Seminarbuchung erfolgen. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der jeweiligen Website. Stand: November 2023

Sie wollen Ihr Team zu dem Thema exklusiv schulen?

Am besten an einem individuellen Termin – vor Ort oder online? Oder eine maßgeschneiderte Schulung zu diesem oder einem anderen Thema? Schicken Sie uns gern eine Anfrage mit Ihrer konkreten Vorstellung.

Trainer

Ulrich Clef
Geschäftsführer
Clef Creative Communications GmbH
Ulrich Clef ist Geschäftsführender Gesellschafter von c/c/c in München und Lehrbeauftragter für Medienmanagement, Marketing, Kommunikation und Wirtschaftspsychologie. Er studierte BWL mit den Schwerpunkten Marketing, Marktforschung, Industriebetriebs...
Ulrich Clef
Geschäftsführer
Clef Creative Communications GmbH
Ulrich Clef ist Geschäftsführender Gesellschafter von c/c/c in München und Lehrbeauftragter für Medienmanagement, Marketing, Kommunikation und Wirtschaftspsychologie. Er studierte BWL mit den Schwerpunkten Marketing, Marktforschung, Industriebetriebswirtschaftslehre und Wirtschafts- und Sozialpsychologie. Zu seinen beruflichen Stationen zählen u.a. die Verlagsgruppe Bertelsmann, die Verlagsgruppe von Holtzbrinck sowie Gong/Sebaldus. Leitende Positionen hatte er bei RTL München Life, Bayerische Lokalradio-Werbung, Bayerische Lokalradio-Programmgesellschaft, Funkhaus Regensburg, Target Radio und der SEA Spiess Ermisch Abels Werbeagentur.

Bei uns in guten Händen

Zertifikat

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie ein aussagekräftiges, digitales Teilnahmezertifikat der Leipzig School of Media (mit Zeitraum, Umfang und Inhalten). 

METHODE

Vortrag und Präsentation durch Trainer. Diskussion und Arbeit an Fallbeispielen in der Gruppe. Praxisanalyse durch Trainer und Teilnehmer.

EXPERTS

Renommierte Experten und Praktiker führen Sie nicht nur in die Thematik ein, sondern erarbeiten mit Ihnen konkrete Lösungsansätze.

ON DEMAND

Im Online-Campus stehen Ihnen nach der Veranstaltung alle Unterlagen und Präsentationen zur Verfügung.

Ähnliche Veranstaltungen