Mit Geschichten überzeugen: Professionelles Storytelling

Wissen kompakt: Erfahren Sie alles über ein gelungenges Storytelling für Ihre Medienarbeit.

Seminardetails

Wissen kompakt: In diesem zweistündigen Online-Seminar lernen Sie das Storytelling kennen und wie Sie Ihre Leser mit dieser Methode nachhaltig an sich binden.

Gute Geschichten bleiben in Erinnerung. Sie wecken Emotionen, vereinfachen komplexe Sachverhalte und transportieren Botschaften. Nehmen Sie Ihre Leser mit auf die Reise und machen Sie Ihre Geschichte durch die bewährte Methode im digitalen Marketing erlebbar.

Sie lernen die Grundregeln des Storytellings kennen und erfahren, welche Phasen eine erfolgreiche Geschichte durchläuft. Dabei steht der Held oder die Heldin meist kurz vor dem Fall oder einem Problem. Das ist der Punkt der Wendung, an dem Ihre Geschichte spannend wird. Anhand von Best-Practice-Beispielen zeigen wir Ihnen, wie Unternehmen und Marken aus unterschiedlichen Branchen das Storytelling erfolgreich einsetzen. So können Sie anschließend Ihre eigene Geschichte lebendig erzählen und wissen, worauf es ankommt. Binden Sie Ihre Leserinnen und Leser nachhaltig an sich. Wecken Sie Interesse an Ihrem Produkt oder Angebot.

Sie erhalten im Seminar hilfreiche Tool-Tipps, die Sie bei der Textarbeit unterstützen. Sie erfahren, wie Sie ChatGPT nutzen können, um Ideen für Ihre Story zu erhalten.

Maria Sihorsch

Kontakt:

Maria Sihorsch
Program Manager
Tel. +49 341 9898478-2

Verfügbare Seminartermine

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin, um das Seminar zu buchen:

99,00 
Ort: Live-Online-Seminar
99,00 
Ort: Live-Online-Seminar

Programm & Ablauf

  • Eine Einführung: Erkenntnisse aus der Wissenschaft verdeutlichen die Bedeutung für anschauliche und emotionale Texte
  • Die Bedeutung von Storytelling: Sie erfahren, warum gute Geschichten Gold wert sind
  • Eine kurze theoretische Einführung: Sie lernen die Modelle und Phasen des Storytelling kennen – anhand praktischer Beispiele anschaulich erklärt
  • Themen- und Ideenfindung: Sie erhalten Tipps, um neue Themen und Ideen für Ihr Unternehmen, Ihr Produkt oder Ihre Marke zu finden
  • Erfolgsfaktoren: Sie erfahren, warum der Fall Ihre:r Held:in wichtig für eine gute Story ist
  • Praxistransfer: Sie wissen, in welchen Bereichen Ihrer Arbeit sich Storytelling eignet und für welche Medien die Methode anwendbar ist
  • Erfolgsmessung: Sie erfahren, wie Sie den Erfolg Ihres Contents messen und einschätzen
  • Kurze Übungs-Sessions: Bauen Sie Ihre eigene kleine spannende Story anhand eines eigenes Beispiels auf. Sie erhalten direktes Feedback vom Trainer.

Was bringt Ihnen das Seminar?

K

Sie lernen die Grundlagen für ein gelungenes Storytelling kennen und kennen die Anforderungen an eine spannende Story.

K

Sie adaptieren die Theorie über Phasen und Stufen des Storytelling auf Ihre eigene Geschichte und erzählen diese spannender.

K

Sie wissen, wie bedeutsam das emotionale und spannende Texten für Ihre Leser ist, um diese an sich zu binden.

K

Sie kennen praktische Beispiele für gelungenes Storytelling und wissen, wie Sie neue Ideen und Anregungen generieren.

K

Sie kennen hilfreiche Tools für die tägliche Medien- und Marketingarbeit.

K

Zukünftig packen Sie Ihr Informationen und Botschaften in spannende Geschichten und finden den richtigen Einstieg dafür.

Gut zu wissen

Seminarzeiten

Das Seminar findet von 09:00 – 11:00 Uhr (inkl. Pausen) statt.

Wem nützt das Seminar am meisten?

Ob Sachbearbeiter, Content Creator oder Digital Marketer: Das Seminar ist für Alle gedacht, die ihre Social Media-Texte optimieren möchten.

One-(Wo-)Man-Shows in Unternehmen, die einen grundlegenen Überblick über hochwertige, ansprechende Texte für Social Media erhalten möchten.

Mitarbeiter von Unternehmen und Organisationen sowie Selbstständige, die Impulse oder Anregungen für die Social Media-Arbeit erhalten möchten.

Technische Voraussetzungen

Das sollte Sie unbedingt bereithalten:

Bitte halten Sie ein Endgerät (Laptop, Notebook oder Tablet) sowie Headset und Mikrofon zum Seminar bereit, um KI-Anwendungen darauf selbst auszuprobieren. Sie werden Bilder bearbeiten, schneiden und verschiedene Tools kombinieren.

Richten Sie sich vorab bitte einen Discord- und einen Midjourney-Account ein. Idealerweise schließen Sie dort ein Abonnement für einen Monat ab (Kosten 10 USD), um im Seminar selbst Bilder generieren zu können. Hier finden Sie dazu eine Anleitung.
Bei DALL·E haben Sie idealerweise ein ChatGPT 4-Abonnement. Dies ist aber keine Voraussetzung für das Seminar.

Webinar-Tool Zoom:

Unsere Online-Veranstaltungen werden mit dem Videokonferenz-Tool Zoom durchgeführt. Technische Voraussetzungen sind ein stabiler Internetzugang, PC/Laptop/mobiles Endgerät, Kamera, Mikrofon, ggf. Headset und eine aktuelle Version des Browsers (Google Chrome, Firefox, Safari).

Seminarunterlagen im Online-Campus:

In unserem Online-Campus finden Sie alle wichtigen Informationen zu Ihrem gebuchten Seminar, wie z.B. Lernmaterialien, Dokumente, Zugangslinks sowie Ihr Teilnahmezertifikat zum Download am Ende des Seminars. Für die Nutzung des Online-Campus benötigen Sie einen Internetzugang und einen Browser (z.B.: Safari, Explorer, Firefox, Google Chrome,…).

Fachliche Voraussetzungen

Für dieses Seminar gibt es keine Zulassungsbedingungen und es sind keine spezifischen Fachkenntnisse nötig.
Für die Teilnahme am Seminar werden erste Erfahrungen in der Marketing- und Medienarbeit empfohlen.

Verpflegung

Verpflegung bei Präsenzveranstaltungen auf dem MedienCampus in Leipzig

In den den Mittagspausen sorgen wir mit kleinen Snacks, wie belegten Brötchen oder Bagel, für Ihr leibliches Wohl. Vegetarische Varianten sind immer vorhanden. Ein Korb mit Äpfeln sorgt für ausreichend Vitaminzufuhr während des Tages und für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es Riegel oder etwas Süßes.

Getränke (Kaffee, Tee, Mineralwasser und Säfte) stehen den ganzen Tag zur Verfügung.

Verpflegung bei Online Seminaren

Die Verpflegung bei den Online-Seminaren erfolgt in eigener Regie. 🙂

Wir empfehlen, ausreichend Wasser und kleine gesunde Snacks während des Seminars bereitzustellen. Die Dauer der Mittagspause legen Sie in Absprache mit dem Trainer und den anderen Teilnehmern fest und haben hier Gelegenheit, sich selbst nach eigenem Gusto zu verpflegen.

Zertifikat

Nach Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie ein aussagekräftiges, digitales Teilnahmezertifikat der Leipzig School of Media.

Das Zertifikat bestätigt Ihre Fachkompetenz und steigert die Attraktivität Ihres Profils für zukünftige Auftrag- und Arbeitgeber.

 

50% Fördermöglichkeit für sächsische Unternehmen
Die SAB (Sächsische Aufbaubank) fördert aktuell 50% der Weiterbildungskosten für Unternehmen und Arbeitnehmer. Nutzen Sie die Chance und nehmen Sie die unkomplizierte Antragstellung elektronisch vor:

Die Weiterbildungskosten müssen mindestens 700,00 € netto betragen. Die Antragstellung muss vor Seminarbuchung erfolgen.

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der jeweiligen Website.

Stand: November 2023

Sie wollen Ihr Team zu dem Thema exklusiv schulen?

Am besten an einem individuellen Termin – vor Ort oder online? Oder eine maßgeschneiderte Schulung zu diesem oder einem anderen Thema? Schicken Sie uns gern eine Anfrage mit Ihrer konkreten Vorstellung.

Trainer

Fritz Schumann
Multimedia-Journalist
2470 Media GmbH
Fritz Schumann (*1987) berichtet seit 2009 als Journalist aus und über Japan. Die Arbeit von dem gebürtigen Berliner wurde mit internationalen Preisen ausgezeichnet, u. a. dpa-Newstalent und College Photographer of the Year. Bei 2470.media gestaltet ...
Fritz Schumann
Multimedia-Journalist
2470 Media GmbH
Fritz Schumann (*1987) berichtet seit 2009 als Journalist aus und über Japan. Die Arbeit von dem gebürtigen Berliner wurde mit internationalen Preisen ausgezeichnet, u. a. dpa-Newstalent und College Photographer of the Year. Bei 2470.media gestaltet er Storytelling-Projekte für Kunden aus Kultur und Wissenschaft. Fritz Schumann gibt seit zehn Jahren Workshops über Medien an Universitäten, Medienschulen und für Stiftungen.

Bei uns in guten Händen

Zertifikat

Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie ein aussagekräftiges, digitales Teilnahmezertifikat der Leipzig School of Media (mit Zeitraum, Umfang und Inhalten). 

METHODE

Vortrag und Präsentation durch Trainer. Diskussion und Arbeit an Fallbeispielen in der Gruppe. Praxisanalyse durch Trainer und Teilnehmer.

EXPERTS

Renommierte Experten und Praktiker führen Sie nicht nur in die Thematik ein, sondern erarbeiten mit Ihnen konkrete Lösungsansätze.

ON DEMAND

Im Online-Campus stehen Ihnen nach der Veranstaltung alle Unterlagen und Präsentationen zur Verfügung.

Ähnliche Veranstaltungen