Workshop „Digitales Texten für ein erfolgreiches Content Marketing“

Texten für online und multimediales Storytelling im Web

Neben Grundlagen des Schreibens wie Dramaturgie, Gliederung und Stilistik erfahren die Teilnehmer/-innen im Workshop welche Anforderungen an Texte für digitale Medien gestellt werden und was SEO und Usability damit zu tun hat.

Ziel des Seminars ist es, die Grundlagen des Schreibens zu verstehen und darauf aufbauend die Unterschiede und Besonderheiten von Texten für Print, Web/Online sowie Social Media zu erkennen. Wie spreche ich meine Leser bzw. Nutzer richtig an? Was muss ich dazu über SEO und Usability wissen? Was sind die Grundlagen des Content Marketing und wie setze ich multimediales Storytelling im Web erfolgreich um?

Mithilfe der wesentlichen Grundlagen des Schreibens schärfen die Teilnehmer/-innen ihre texterischen Fähigkeiten. Textstruktur, Dramaturgie und Stilistik spielen dabei eine Rolle, aber ebenso Kreativitätstechniken und der Umgang mit Schreibblockaden.

Im nächsten Schritt geht das Seminar auf die Unterschiede, Gemeinsamkeiten & Besonderheiten von Texten für Print, Web/Online und Social Media ein und vermittelt dazu Erkenntnisse aus der Leser-/Nutzerforschung sowie Grundlagen zu SEO und Website-Usability.

Am dritten Tag lernen die Teilnehmer/-innen die Basics des Content Marketing kennen (Strategie, Personas, Workflows und Tools) und erfahren die wichtigsten Grundlagen für multimediales Storytelling im Web.

Inhalte und Zielgruppe

Was Sie lernen:

Gliederung, Dramaturgie, Stilistik: Wie Texte anschaulich und verständlich werden,
Kreativitätstechniken und Umgang mit Schreibblockaden
Unterschiede beim Texten für Print, Web/Online und Social Media,
SEO-Grundlagen, Website-Usability, Interaktion mit Nutzern,
Basiswissen Content Marketing: Strategieentwicklung, Zielgruppen & Personas,
Multimediales Storytelling im Web.

Am Ende der Veranstaltung ...

... optimieren Sie Ihren eigenen Schreibprozess und Ihren Schreibstil.
... nutzen Sie die Ansätze und Werkzeuge des kreativen Schreibens.
... kennen Sie die Unterschiede und Besonderheiten von Texten für Print, Web/Online und Social Media.
... haben Sie ein grundlegendes Verständnis von SEO, Nutzeransprache und Website-Usability.
... kennen Sie die Grundelemente des Content Marketing (Strategie, Personas, Tools).
... setzen Sie multimediales Storytelling im Web zielsicher ein.

Wer teilnehmen sollte:

Der Workshop richtet sich an Redakteur/-innen, freie Mitarbeiter/-innen und Volontär/-innen mit redaktionellen Erfahrungen aus Journalismus und Unternehmenskommunikation. Die Veranstaltung ist dabei besonders auf die Bedürfnisse und Ressourcen kleinerer und mittlerer Redaktionen bzw. Abteilungen zugeschnitten.

Ablauf, Kosten und Organisatorisches

Termine

Diese Veranstaltung ist in Überarbeitung. Genauere Informationen und Termine geben wir sobald wie möglich hier bekannt.

Bei Interesse können Sie sich gern schon jetzt an Klemens Geuther (Referent Kurse und Seminare) wenden: geuther (at) leipzigschoolofmedia.de, Tel. +49 341 56296-717.

1. Tag: Grundlagen des Schreibens
(Gliederung, Dramaturgie, Stilistik und Kreativität)

2. Tag: Texten für Print, Web/Online und Social Media
(Differenzierung, SEO-Grundlagen und Usability)

3. Tag: Basiswissen Content Marketing
(strategische Entwicklung und Prozesse, Texte als Contentbausteine)

Teilnahmegebühr und Sonderkonditionen

Teilnahmegebühr: 695 Euro (USt.-befreit)

Veranstaltungsort, Anfahrt und Übernachtung

Veranstaltungsort ist jeweils der Mediencampus Villa Ida, Poetenweg 28, 04155 Leipzig. Voraussichtlicher

Informationen zur Anreise und zu Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie im Service-Bereich.

Verpflegung

Inklusive Seminarverpflegung (Kaffee, Tee, Mineralwasser, Apfelschorle sowie Obst und Gebäck).

Fördermöglichkeiten und Finanzierung

Der Workshop „Digitales Texten für ein erfolgreiches Content Marketing“ kann grundsätzlich über die Bildungsprämie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert werden.

Weitere Informationen zur Finanzierung unserer Angebote finden Sie im Service-Bereich.

Beratung und Anmeldung zum Workshop „Digitales Texten für ein erfolgreiches Content Marketing“

Foto des Ansprechpartners Klemens Geuther

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:

Klemens Geuther
Referent Kurse und Seminare

Tel +49 341 56296-717

Universität Leipzig

Akademischer Partner

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Akademischer Partner

Akademie für Publizistik Hamburg

Akademischer Partner

MAZ - Die Schweizer Journalistenschule

Akademischer Partner

Kuratorium für Journalistenausbildung

Akademischer Partner

Europäisches Institut für Journalismus- und Kommunikationsforschung

Akademischer Partner

Medienstiftung der Sparkasse Leipzig

Muttergesellschaft und Förderer

GKMB Web + Film

Unterstützer

Bundesverband Digitale Wirtschaft

Studiengangspartner Mobile Marketing

Bundesverband Community Management

Partner

Detektor.fm

Partner

Mobilbranche.de

Partner

turi2

Partner

Synexus

Partner

Content Marketing Forum

Studiengangspartner Corporate Media

Mobile Business

Partner

ITmitte.de

Partner

Leipzig School of Media

gemeinnützige Gesellschaft für akademische Weiterbildung mbH
Mediencampus, Poetenweg 28, 04155 Leipzig Route planen

Tel +49 341 56296-701
Fax +49 341 56296-791
info (at) leipzigschoolofmedia.de

Die Leipzig School of Media ist ein Tochterunternehmen der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig in Zusammenarbeit mit der Universität Leipzig und der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig.


Top