Internationale Online-Geschäftsmodelle (IOG) und Medienwirtschaft

Lernziele

Sie lernen die wirtschaftlichen Zusammenhänge in Medienunternehmen kennen. Als Koordinatoren an der Schnittstelle von Redaktion, Technik und Unternehmensmanagement müssen die betriebswirtschaftlichen Gegebenheiten erfasst und durchschaut werden. Sie untersuchen Online-Projekte und -Unternehmen, die in Hinsicht auf ihre Verbreitung und/oder ihre Erlöse erfolgreich arbeiten. Dabei lernen Sie, wie wirtschaftliches Denken in Managemententscheidungen sinnvoll integriert wird.

Die Teilmodule in der Übersicht

Grundlagen der Betriebswirtschaft

In diesem Teilmodul werden die wirtschaftlichen Grundlagen vorgestellt und als Grundlage für die weitere Arbeit angeeignet. Die Mechanismen des Marktes und die Notwendigkeit für Medienunternehmen wirtschaftlich zu arbeiten sind zentrale Themen dieses Teilmoduls.

Projektmanagement

In diesem Teilmodul werden - unter besonderer Berücksichtigung internationaler Online-Geschäftsmodelle - Geschäftspläne und Modelle für Projekte erarbeitet.

Best Practice

In diesem Teilmodul werden Beispiele erfolgreicher Unternehmensmodelle analysiert sowie Folgerungen für bestehende Unternehmen und neue Ideen entwickelt.

Prüfungsleistungen

Das Modul schließt mit insgesamt zwei Prüfungsleistungen ab:

  • eine Klausur im Umfang von 60 Minuten im Teilmodul "Grundlagen der Betriebswirtschaft"
  • eine Projektarbeit in den Teilmodulen "Projektmanagement" und "Best Practice", die innerhalb von 4 Wochen zu erstellen ist

Universität Leipzig

Akademischer Partner

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Akademischer Partner

Akademie für Publizistik Hamburg

Akademischer Partner 

GKMB Web + Film

Unterstützer

MAZ - Die Schweizer Journalistenschule

Akademischer Partner

Medienstiftung der Sparkasse Leipzig

Muttergesellschaft und Förderer

Kuratorium für Journalistenausbildung

Akademischer Partner

Bundesverband Digitale Wirtschaft

Studiengangspartner Mobile Marketing

Europäisches Institut für Journalismus- und Kommunikationsforschung

Akademischer Partner

Detektor.fm

Partner

Mobilbranche.de

Partner

Mobile Business

Partner

turi2

Partner

Synexus

Partner

Content Marketing Forum

Studiengangspartner Corporate Media

ITmitte.de

Partner

OFFICEmitte.de

Partner

Kirchner + Robrecht

Partner

mobile zeitgeist

Medienpartner und Förderer

Messeprojekt GmbH

Sponsor

Kursfinder

Partner

emgress GmbH

Partner

Bundesverband Community Management

Partner

Leipzig School of Media

gemeinnützige Gesellschaft für akademische Weiterbildung mbH
Mediencampus, Poetenweg 28, 04155 Leipzig Route planen

Tel +49 341 56296-701
Fax +49 341 56296-791
info (at) leipzigschoolofmedia.de

Die Leipzig School of Media ist ein Tochterunternehmen der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig in Zusammenarbeit mit der Universität Leipzig und der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig.


Top